FANDOM


X-43 MIKE
X-43 MIKE.jpg
Hersteller: CryNet Armories
technische Eigenschaften
Typ: Mikrowellenstrahler
Munition: Spezielle Batterien
Magazin: 500 Batterieeinheiten
tragbare Munition: 500 Batterieeinheiten (Crysis 2), 1000 Batterieeinheiten (Crysis 3), Mehrspieler: 100 Batterieeinheiten
Reichweite: kurz
Genauigkeit: mittel
Feuerrate: konstantes Feuer
Mehrspieler
ab Rang (Crysis 3): 29

Die Mikrowellenkanone X-43 MIKE ist eine experimentelle Waffe aus Crysis 2 und 3, die hochenergetische, zielgerichtete Mikrowellen verschießt und damit wie ein Flammenwerfer wirkt, der den Gegner von innen anzündet.

VorteileBearbeiten

Hochwirksam gegen stark gepanzerte Einheiten wie den Koloss, da die Panzerung einfach durchdrungen wird.

Im Mehrspielermodus von Crysis 3 zeichnet sich die MIKE vor allem durch enorme Präzision und perfekte Stabilität aus.

NachteileBearbeiten

Die Munition ist nur schwer zu bekommen, wohl, weil es sich um eine experimentelle Waffe handelt.

Auf kleine Distanzen ist der Schaden zudem sehr niedrig. Außerdem läuft man im Mehrspielermodus sehr leicht Gefahr, entdeckt zu werden, da die Schüsse leicht zu sehen sind, und vor allem hat der Schuss einen lauten Klang.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki