FANDOM


Die USS Costitution ist in Crysis ein atomar betriebener Flugzeugträger der US Navy. Er ist wahrscheinlich schon seit Assault in der Nähe von Ling-Shan und dient zusammen mit zwei anderen, der USS Lexington und der USS Maine, als Operationsbasis des US Marine Corps. Nachdem Admiral Morrison, der Befehlshaber auf dem Schiff, einen Angriff mit Atomwaffen gegen die Ceph durchführen lässt und dieser scheitert, wird der Flugzeugträger von Ceph angegriffen (siehe Reckoning). Dabei wird er schwer beschädigt, sogar der Atomreaktor wird von Ceph Kämpfern attackiert. Nomad schaltet diesen daraufhin aus. Auf dem Flugdeck finden auch die schweren Kämpfe mit dem Ceph Hunter und dem Ceph Schlachtschiff statt. Das von Nomad zerstörte Schlachtschiff stürzt auf den Flugzeugträger, was diesen schlussendlich zum Sinken bringt.

Räume und Ausstattung

  • CDC, eine Art Konferenzraum
  • Brücke
  • Waffenkammer mit Ausstattung für Nanosuits, also Tiefenscanmulde oder TAC-Kanone
  • Reaktorraum
  • Flugdeck mit mehreren Flaks
  • F-36C Spectre Kampfflugzeuge und deren Munition, auch Atombomben
  • VTOLs, auch mit Panzern

Galerie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki