FANDOM


Tim Gillespie
Gillespie.jpg
Biografische Informationen
Zugehörigkeit: US Navy
Erstes Spiel: Crysis
Erstes Kapitel Reckoning
Letztes Spiel: Crysis
Letztes Kapitel: Reckoning
Todestag: 16. August 2020
physische Eigenschaften
Geschlecht: männlich
Haarfarbe: schwarz
Tim Gillespie[1] ist ein Nebencharakter aus Crysis. Er arbeitet als Ingenieur an Bord der USS Constitution.

CrysisBearbeiten

Während der Ereignisse von Crysis arbeitet Gillespie an der TAC-Kanone[2]. Als Nomad in Reckoning auf der USS Constitution eintrifft, wird er von Helena in die Waffenkammer geschickt. Dort trifft er auf Gillespie, der in der dort befindlichen Anzugmulde die Umgebungsdaten aus der Ceph-Struktur ausliest und für die auch anwesende Helena Rosenthal Modifikationen am Anzug vornimmt. Es wird offensichtlich, dass Gillespie auf Helena steht.

Als Nomad die TAC-Kanone nach dem Angriff der Ceph aus der Waffenkammer holt, sieht man dort Gillespie tot am Boden liegen.

ReferenzenBearbeiten

  1. Editor und Spieldateien von Crysis
  2. Konversation bei Nomads erstem Aufenthalt in der Waffenkammer
Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Crysis Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki