FANDOM


Der Nanosuit ist ein technisch hochentwickelter Kampfanzug, der von CryNet mithilfe von Technologie der Ceph entwickelt wurde, um eben diese zu bekämpfen. Er taucht in allen Teilen von Crysis auf.

Nanosuit 1.0Bearbeiten

Crysis-nano-suit-pc-sc001.jpeg

Die erste Auflage des Nanosuits

Der Nanosuit 1.0 wird in Crysis und Crysis Warhead von der US Delta Force eingesetzt. Er verleiht seinem Träger einige übermenschliche Fähigkeiten, die über verschiedene Modi aktiviert werden können. Diese sind der Schnelligkeitsmodus, der kurze, aber sehr schnelle Sprints und lange Sprünge ermöglicht, der Stärkemodus, der den Träger mit extremer Kraft ausstattet und sehr hohe Sprünge erlaubt, den Tarnmodus, der den Träger kurzzeitig komplett unsichtbar macht, sowie den Panzermodus, der standardmäßig aktiviert ist und den Träger vor feindlichem Beschuss schützt.

Nanosuit 1.5Bearbeiten

Dieser Nanosuit wird nicht gespielt, findet sich aber in dem Raum, in dem Alcatraz mit Hargreave konfrontiert wird, in drei verschiedenen Varianten.

Nanosuit 2.0Bearbeiten

Nanosuit 2.png

Die zweite Auflage des Nanosuits

Der Nanosuit 2.0 ist die Neuauflage des bereits bekannten Nanosuit (N1) von CryNet Systems und wurde vier Jahre nach der Entwicklung des N1 eingesetzt. Er ist in Crysis 2 verfügbar und wesentlich fortschrittlicher als der vorherige Nanosuit. Alcatraz und Prophet sind die einzigen bekannten Träger des Nanosuit 2.0. Er zählt zu den bahnbrechendsten Technologien in den Händen der Menschheit.

Obwohl die erste Auflage des Nanosuits bereits als nahezu perfekt galt, hatte er dennoch verschiedene Schwächen aufzuweisen und die nordkoreanische Variante stellte bereits ein technologisches Gleichgewicht her. Ziel war es, mit der Neuauflage des Nanosuits alte Schwächen zu beseitigen und eine Vielzahl an Neuerungen hinzuzufügen.

Zunächst wurde die Energieeffizienz stark aufgewertet. Durch neuartige Gold-Kobalt Oxidgitter gelang es, die Energiekapazität des Anzugs um 20% zu erhöhen, was dem Träger erlaubt wesentlich länger im Tarnmodus zu verbleiben sowie mehr Schaden zu absorbieren. Darüberhinaus konnte die Steigerung von Stärke und Geschwindigkeit sogar um 32% verbessert werden, bei ebenfalls geringerem Energieaufwand.

Der neue Nanosuit kann eine Vielzahl an Schadensformen abweisen, u.a. Strahlung, statische und kinetische Krafteinwirkungen. Dabei wiegt der N2 nur die Hälfte des Vorgängermodells N1, wodurch sich die Geschwindigkeit und Beweglichkeit des Trägers weiter erhöht.

Nanosuits der KVABearbeiten

Nanosuit Koreaner.jpg

Der Nanosuit der Koreanischen Volksarmee

Nanosuits werden auch von KVA-Spezialeinheiten eingesetzt. Allerdings ist der koreanische Nanosuit von minderer Qualität als die amerikanische Variante. Man erkennt koreanische Nanosuits daran, dass bei ihnen das Visier gelb und nicht rot ist.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki