FANDOM


Ceph Hunter
ein Ceph Hunter
Allgemeine Informationen
Heimat: Galaxie M33
Spiel: Crysis
Erstes Kapitel Core
Letztes Kapitel: Reckoning
Eigenschaften
Bewaffnung: 4 Lauftentakeln zum Greifen und Zerstampfen, 2 Mundtentakeln zum Greifen, MOAR Froststrahler, Singularitätskanone

Red Hunter:

Strahlenkanone, Raketenwerfer

Bekämpfung: nur nach Modifikation durch Helena Rosenthal mit Gauss-Gewehr, Minigun oder Raketenwerfer
Größe: etwa 15 Meter
Funktion und Zugehörigkeit
Fraktion: Ceph
Der Ceph Hunter ist die zweitstärkste und zweitgrößte Einheit der Ceph in Crysis. Er entspricht einem sehr starken Panzer. Er verfügt über eine Vielzahl von Waffen und kann erst getötet werden, als Helena Rosenthal seine Panzerung auf der USS Constitution schwächt. Eine noch stärkere Variante ist der Red Hunter in Crysis Warhead.

Er wird, wie alle Einheiten der Ceph in Crysis und Crysis Warhead, von einem Ceph Life als "Pilot" gesteuert.

ErscheinungsbildBearbeiten

Der Hunter zeichnet sich im Aussehen vor allem durch seine enorme Größe, seine vier Lauftentakeln und seinen "Mund" aus. Sein Körper ist schwarz und blau gefärbt. Seine Bewegungen sind sehr träge.

CrysisBearbeiten

Zum ersten Mal tritt der Hunter in Core auf. Dort sieht ihn Nomad eine Wand der Struktur entlanglaufen, was bei ihm, zusammen mit den vielen anderen, kleineren Einheiten, die Ahnung weckt, dass es sich bei den Einheiten der Ceph um eine Invasionsarmee handele.

Angreifen sieht man den Hunter zum ersten Mal in Paradise Lost. Sobald Helena und Prophet in ihrem VTOL abheben, taucht er auf und kämpft sich das Tal entlang, in welchem sich Nomad und Strickland befinden. Dabei kann er wegen seines Schutzschildes nicht besiegt werden, Beschuss ist also nur Munitionsverschwendung. Als Nomad am Ende des Tals in einen VTOL einsteigt, versucht der Hunter, diesen anzugreifen. Major Strickland opfert sich deshalb, indem er den Hunter durch Beschuss mit einem MG ablenkt, woraufhin er selbst an Nomads statt getötet wird.

Nach dem nuklearen Angriff auf die Ceph (siehe Reckoning), und nachdem Nomad den Reaktor der USS Constitution deaktiviert hat, greift ein weiterer Hunter das Schiff an. Diesen bringt Nomad, nachdem Rosenthal den Schutzschild deaktiviert hat, zur Strecke.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki