FANDOM


Jake Dunn
Nomad
Nomad.jpg
Biografische Informationen
Zugehörigkeit: Raptor Team
Rang: 1st Lieutenant
Erstes Spiel: Crysis
Erstes Kapitel Contact
Letztes Spiel: Crysis Comics
Letztes Kapitel: Band 6
Todestag: August 2020
physische Eigenschaften
Geschlecht: männlich
Größe: 1,82m
Haarfarbe: schwarz
Nein, wir wissen jetzt, wie man sie besiegen kann. Wir müssen kämpfen!
Nomad in Reckoning zu Psycho, auf den Vorschlag hin, sich von einer Marineflotte retten zu lassen






1st Lieutenant Jake Dunn alias Nomad ist der Protagonist in Crysis und Teil des Raptor Teams.

Hintergrund Bearbeiten

Nomad ist Mitglied der Delta Force und trägt wie seine Kollegen des Raptor Teams Prophet, Psycho, Aztec und Jester einen Nanosuit. Obwohl Nomad ein ausgezeichneter Soldat ist, war er nicht die erste Wahl für das Raptor Team. Ursprünglich hätte Sean O'Neill aus Crysis Warhead diesen Platz bekommen sollen. Da dieser aber den Einstufungstest dafür nicht bestand, wurde jedoch Nomad für diese Position ausgewählt.

CrysisBearbeiten

In Crysis ist Dunn der vom Spieler gesteuerte Protagonist. Für dessen Erlebnisse während Crysis siehe deshalb: Handlung von Crysis

Crysis WarheadBearbeiten

Nomad ist in Crysis Warhead in den Daten-Bänder zu finden, die den Hintergrund zwischen Sean O'Neill und Psycho und im Dialog zwischen den Charakteren offenbaren erwähnt. O'Neill drückt seine Abneigung gegen Nomad aus, weil Nomad O'Neill ersetzt hat.

In einem Gespräch in Crysis Warhead fragt O'Neill, wie es sei, mit Nomad zu arbeiten. Darauf antwortet Psycho, er habe schon schlimmere Teamkollegen gehabt.

Crysis ComicsBearbeiten

Nomad stirbt in Band 6 der Comics, da er sich, um Psycho und Prophet zu retten, zwischen sie und einen Raketenwerfer wirft und sich selbst damit opfert. Obwohl die Crysis Comics von EA veröffentlicht wurden und somit die offizielle Geschichte zwischen Crysis und Crysis 2 darstellen, überreicht Psycho in Crysis 3 Prophet nicht Nomads Hundemarke.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki